Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit dem Swiffer Staubmagnet.

Swiffer Staubmagnet, Test & Erfahrungsberichte

17.05.11 - 09:56 Uhr

von: strolchi

Das Geheimnis des Swiffer Staubmagneten…

Wir testen jetzt seit fünf Wochen den Swiffer Staubmagnet XXL, und wie man aus Euren vielen Berichten und Kommentaren herauslesen kann, kommt die XXL Version super bei Euch an – aber warum ist der Swiffer Staubmagnet wirklich so effektiv?

Das Geheimis des Swiffer Staubmagneten liegt in den vielen tausend sehr feinen, extrem aufnahmefähigen Spezialfasern, an denen der Staub regelrecht kleben bleibt. Das Gewebe der inneren baluen Schicht fängt dabei den Staub ein und die weiße äußere Schicht bildet das Skelett des Staubmagneten und sorgt für die aufgeplusterte Struktur, um möglichst viel Staub aufzunehmen. Deshalb ist es auch so wichtig, die Fasern des Staubmagneten vor der Benutzung richtig aufzuplustern. ;-)

So wie Ihr es auf den Fotos von trnd-Partner nachteulchen56 und pollipazzi seht: Schnell und effektiv entfernt der Swiffer Staubmagnet auch den Staub auf Sammlerstücken ohne dass man diese einzeln hochheben und abputzen muss:

Sammlerstücke Swiffern

Sammlerstücke Swiffern

[…] wir haben dann zusammen ein paar echt schwierige Plätze geswiffert […] Selbst meine Schneekugelsammlung lässt sich jetzt ganz leicht entstauben… früher war das immer der größte Horror für mich…jede Kugel einzeln raus und abstauben.. jetzt einfach swiffern und fertig. trnd-Partner pollipazzi

@all: Was für Sammlerstücke habt Ihr oder Eure Familie/Freunde zu Hause? Habt Ihr die schon mit dem Swiffer Staubmagnet XXL abgestaubt?

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 17.05.11 - 13:06 Uhr

    von: Rodriguez

    Habe zu Hause in meiner Glasvitriene sehr viele Porzelan Figuren und Andenken die mir sehr wertvoll sind da ich sie im laufe der jahren von meinen Kindern als geschenk bekam und die habe ich mit Swiffer xxl schonent entstaubt.

  • 17.05.11 - 16:09 Uhr

    von: FrauStadtluft

    Mein Freund hat eine Vitrine mit teuren Fahrradteilen (seine Leidenschaft ;-) ). Mitterweile waren die guten Stücke aber schon ziemlich eingestaubt, weil ich mich weigere seine Sammelstücke zu entstauben und er keine Lust zum entstauben hat.
    Mit dem Swiffer hat er sich dann doch mal wieder heran gewagt und war überrascht, wie schnell wieder alles super (staubfrei) aussah. Mit herkömmlichen Putzutensilien hat ihm das immer zu lang gedauert, weshalb die Vitrine auch immer ordentlich einstaubte.

  • 17.05.11 - 16:59 Uhr

    von: Rosa_Stern

    Meine Staubwischhassobjekte sind unser Kicker und unsere Diskokugel. Mit dem Swiffer sind diese aber ruckzuck staubfrei.
    Der kciker macht sich mit einem normalen Staubtuch besonders schrecklich sauber, da ich mit meinen Händen immer zwischen den Figuren stecken bleibe. Mit dem Swiffer ist das aber kein Problem mehr.

  • 17.05.11 - 17:37 Uhr

    von: honigkeks

    “Sammlerstücke” im Sinne von “Nippes” gibt’s bei mir nicht – dafür eine Menge Bücher, die dank Swiffer nun das erste Mal seit vielen Jahren _richtig_ von Staub befreit wurden!

  • 17.05.11 - 18:42 Uhr

    von: hairqueen

    Bei mir gibts auch sehr zerbrechliche Sammlerstücke.Ich sammle geschliffene Glasfiguren und mein Mann modell LKWs. Das sind ganz schön knifflige Ecken zum Staub wischen.Aber mit dem SWIFFER komme ich da echt überall hin und es glänzt alles wieder perfekt.
    Ist echt total klasse. Auch in meinem Bekanntenkreis ist der SWIFFER bisher voll gut angekommen.
    HAbe jetzt schon einige ” Putz-Partys” veranstaltet, aslo im Sinne von Tupper-Partys dden Swiffer vorgestellt, und das ist total gut angekommen. Auch jetzt nach ein paar Tagen bekomme ich nimmer noch positive Resonanz und jeder will den Swiffer auch weiterhin kaufen.

  • 17.05.11 - 21:45 Uhr

    von: Testprofi

    Ich habe gleich am Anfang meinem 13-jährigen Sohn einen Swiffer in sein Zimmer gelegt. Als es letzten Sonntag bei uns geregnet hat, kam er doch freiwillig auf die Idee, die Glasvitrine mit seiner Steinsammlung abzustauben. Er hatte wirklich Spaß dabei … die kleinen Steine hat er herausgenommen und um die großen ist er mit dem Swiffer drum herum gesaust :)
    So ein Projekt hat doch wirklich was Positives … mein Sohn staubt freiwillig ab :)

  • 18.05.11 - 07:47 Uhr

    von: ivos

    Im Kinderzimmer befinden sich diverse kreative Gestaltungselemente meiner Kinder, bis jetzt war es ein Horror diese abzustauben- aber mit dem Swiffer kein Problem.
    Meine Bekannte entstaubt damit ihre Tiersammlung (präparierte Wildtiere und Vögel) mit dem Swiffer geht es schneller als früher mit dem Pinsel.
    Ich staube am liebsten Bücher damit ab, keine Schmutzränder, kein Staubaufwirbeln und kein Stress mehr- nur noch SWIFFERN!

  • 18.05.11 - 08:40 Uhr

    von: beahexe

    Meinen Swarowski Glas Setzkasten entstaube ich mit dem Swiffer nun öfters als vorher. das Ergebnis ist sehr gut.
    Nur die Figürchen lieber nicht, denn als ich die Modellautosammlung meines Mannes mit Swiffer entstaubt habe ist mir ein Scheibenwicher im Tuch hängen geblieben.
    Außer den beiden Teilen gibt es bei uns nichts was nicht geswiffert wird.

  • 18.05.11 - 10:24 Uhr

    von: Hexenweib

    Ich habe bereits die Weingläser in der Glasvitrine damit abgestaubt. Sie stehen exakt so wie vorher da und sind völlig staubfrei.

  • 18.05.11 - 11:11 Uhr

    von: Hammamet

    Bei mir im Wohnzimmer gibt es ein Schrank mit der Kristalgläser etc., nun habe ich ohne alles rauszunehmen dort den ganzen Staub abgewischt. Vielen Dank für die Zeitersparnis!

  • 18.05.11 - 11:12 Uhr

    von: ed.ba

    Ja, auch ich bekomme immer wieder positive Rückmeldung, wie z.B. dass man selbst über Deckchen streifen kann und diese entstaubt werden – also kein lästiges alles anheben -und Deckchen zum Fenster rausschütteln – alles wieder hinstellen. So geht alles viel schneller.

    Ich werde jedoch auch immer wieder gefragt, ob man den Swiffer auch zwischendurch aufschütteln soll, oder ob der Swiffer gegen einen neuen auszutauschen ist, wenn es beim Swiffer schütteln stäubt?

  • 18.05.11 - 16:43 Uhr

    von: Zitone

    Wir haben im Wohnzimmer eine Glasvitrine mit Spieluhren .Jetzt brauche ich keine Ausreden mehr zum saubermachen mit dem Swiffer geht es einfach und schnell.

  • 18.05.11 - 19:50 Uhr

    von: blondie1012

    Mein Sohn sammelt ausgefallene Flaschen. Er ist von dem Swiffer total begeistert. Jetzt sind sie immer staubfrei.

  • 18.05.11 - 20:01 Uhr

    von: UnAnne

    Also, dieses “Geheimnis” stand doch schon im Projektplan drin, oder?
    Ich hoffe, dass ihr das Aufplustern in Zukunft auf der Packung erklärt, die aktuelle “Anleitung” ist meiner Erfahrung nach ganz und gar nicht hilfreich!

  • 18.05.11 - 20:28 Uhr

    von: kp682

    Meine Mutter hat sehr viele Puppen in einem großen Regal sitzen und stehen und und und – da hat sich der Swiffer schon mehrmals bewährt – kein lästiges hochnehmen, wischen hinsetzen mehr – mit dem Swiffer kommt man überall hin, einfach und schnell mit staubfreiem Ergebnis

  • 18.05.11 - 21:03 Uhr

    von: HFie

    In unserer Wohnung gibt es viele Tiffany-Objekte. Vor allem die hängenden Schmetterlinge und der Papagei, aber auch die Tiffany-Lampen gehen jetzt mit dem Swiffer ganz einfach abzustauben.

  • 18.05.11 - 22:23 Uhr

    von: MamaNicole

    Ich habe sehr viele Pflanzen. Die Blätter lassen sich super abstauben mit XXL aber auch ohne.
    Früher hab ich in gewissen Abständen die Pflanzen unter die Dusche. Das gehört jetzt der Vergangenheit an.

  • 18.05.11 - 22:29 Uhr

    von: Lulatsch1989

    Ich staube damit sehr gerne meinen Laptop ab, weil der damit super zu entfusseln ist :-)

  • 18.05.11 - 23:38 Uhr

    von: Griseldisluise

    Ich habe viele Kleinigkeiten. Das Abstauben war früher immer ein großes
    Problem für mich. Mit Swiffer gibt es dieses Problem nicht mehr.
    Meine Porzellansammlung kann ich so wunderbar mit dem Swiffer-
    Staubmagneten schonen. Auch meine Bildersammlung kann ich
    jetzt, ohne ihr zu schaden, reinigen. Dieganzen Pflanzen im
    Haus sind jetzt staubfrei. Ein großer Pluspunkt für mich ist hier die
    Effizienz – in kürzester Zeit maximale Sauberkeit. Noch nicht mal
    die kleine Werkstatt meines Freundes war vor den Swiffer-Staub-
    tüchern sicher. Einsatzmöglichkeiten ohne Ende.
    Ich kann sie nur empfehlen.

  • 18.05.11 - 23:48 Uhr

    von: Rusa

    Spinnweben, mein allergrößtes Grauen im Alltag. Da kriet ich schon panik wenn ich die nur seh. Aber mit Swiffer staubmagnet und dem praktischen Teleskop Stab kann ich die schnell und vor allem aus sicher er Entfernung verschwinden lassen ;)

  • 19.05.11 - 08:03 Uhr

    von: Pueppchen88

    Wir haben chinesische und afrikanische Figuren, für die abzustauben ist der Swiffer einfach perfekt.

    Auch für meine ganzen Pflanzen kommt der Swiffer zum Einsatz

  • 19.05.11 - 08:37 Uhr

    von: kundin

    Mein “entstauber Schrecken” war das Playmobil-Puppenhaus meiner Töchter, jetzt geht es spielend von der Hand und momentan sind die 2 noch voller Begeisterung dabei, es selber machen zu wollen. Hoffentlich hält das noch ne Weile an

  • 19.05.11 - 09:12 Uhr

    von: Laterne25

    Jetzt ist es kinderleicht an schwerwiegende stellen ran zu kommen und diese zu säubern, ruckzuck ist alles wieder schick. :-)

  • 19.05.11 - 09:13 Uhr

    von: Testalenchen

    Die Heizungsrohre sind zwar kein Sammlerstück, aber der Staub ist mit dem Swiffer dort gut zu erreichen.

  • 19.05.11 - 09:44 Uhr

    von: t.gutermuth

    Eine wirkliche sammlung habe ich nicht, aber überall diverse Dekoartikel. :) Diese stauben natürlich täglich ein,zu mal sie alle frei im Raum stehen und nicht in einer Vitriene. Das gute ist echt, dass der Swiffer sich ganz ohne Druck oder Kraftaufwand so super an die verschieden Formen anpasst, dass man die Figuren zum Beispiel gar nicht festhalten muss und das ganze ganz leicht mit einer Hand geht. Der Swiffer ist halt wirklich was gutes für so Putzmuffel wie ich ;)

  • 19.05.11 - 09:44 Uhr

    von: utaa

    Der Swiffer ist wirklich sehr hilfreich,habe im Wohnzimmer das Glasteil
    entstaubt,ging so schnell und alles sauber,habe dort jede Menge Glas-und Kristallfiguren stehen,bin froh das ich hier testen durfte und so den Swiffer kennengelernt hab,möcht ihn nicht mehr hergeben.

  • 19.05.11 - 09:59 Uhr

    von: Engele1974

    Wir haben eine ganze Menge Zinnsachen wie Pokale, Teller, Krüge usw. zuhause stehen. Auch hier schafft der Swiffer eine enorme Erleichterung im Gegensatz zum herkömmlichen Staubtuch!

  • 19.05.11 - 10:15 Uhr

    von: merli

    Nippes gibt es schob bei mir. Z.Bs. sammle ich Katzenfiguren. Das klappt jetzt wunderbar mit dem Swiffer, diese abzusatuben ohne jede Figur anheben zu müssen. Und für meine Bücher. Es ist ja immer noch genug Abstand zwischen Buchschnitt und Regalbrett und man sollte nicht glauben, was sich da an Staub auf dem Buchschnitt ansammelt. Mit dem Swiffer geht das entstauben jetzt super von der Hand und mit der XXL-Varinate erübrigt sich auch das “hochklettern”.

  • 19.05.11 - 10:57 Uhr

    von: Alexxa58

    Alles was mit dem Auge sichtbar rumsteht, einschließlich der Sammlung von Elefantenfiguren. Swiffer ist absolut genial.

  • 19.05.11 - 13:43 Uhr

    von: mullette

    keine sammelstücke…aber in unserem Blumengeschäft die vielen keramikartikel wie z.b. Übertöpfe oder kleine Figürchen oder Vasen…alles ruck zuck staubfrei ohne alles auzuräumen…danke swiffer….für die arbeitserleichterung

  • 19.05.11 - 15:12 Uhr

    von: Meeriefan24

    Hm, habe in der Vitrine ein paar kleinere Figürchen stehen. Aber leider leider kann ich da nicht mit dem Swiffer putzen, ich habe es versucht! Aber immerhin kann man sie einfach anheben, drunter swiffern, drüber swiffern…ist schon ein wenig besser als mit dem Staubtuch. Nur, ein Staubtuch kann man hinterher waschen, das Swifferding kommt in den Müll! Ist ja nicht so gut, eigentlich. Aber es macht mit dem Swiffer mehr Spass als mit einem Staubtuch ;-)

  • 19.05.11 - 15:51 Uhr

    von: Happycola

    unser Bücherschrank hatte es dringend mal weidr nötig -
    mit dem Swiffer Staubmagnet XXL war’s im nu erledigt :-)

  • 19.05.11 - 16:31 Uhr

    von: tarantasik

    Ich habe zu Hause viele Kakten und viele Kerzen=)… Mit dem Swiffer kann ich sie leicht sauber machen…

  • 19.05.11 - 18:46 Uhr

    von: voosme01

    ich habe nicht viele Sammlerstücke bei uns stehen, da wir die Papageien haben, die überall herum fliegen würden die mir alles abräumen.
    Aber der Swiffer ist ja auch für sooo vieles andere toll, egal ob Heizung, Treppe oder auf den Schränken.
    es ist einfach klasse.

  • 19.05.11 - 21:03 Uhr

    von: Lady_Portia

    Ich habe keine Sammlerstücke in dem Sinn, deswegen kann ich dazu leider nichts schreiben. Nutze ihn aber für alles Mögliche.
    Bin aber grundsätzlich ein “Sachen Hochheber” beim Staubwischen.

  • 19.05.11 - 21:54 Uhr

    von: papermonster

    Ich entstaube damit im Bad meine ganze Reihe Parfümfläschchen. Super!

  • 20.05.11 - 07:26 Uhr

    von: entchen51

    Ich habe eine Entensammlung in allen Variationen. Mit dem Swiffer geht das Entstauben problomloser als vorher.

  • 20.05.11 - 09:06 Uhr

    von: Testen11

    Habe zu Hause zwei Vitrinen mit Sammlerfiguren und Teller mit dem Swiffer geht das jetzt kinderleicht. Finde es einfach nur klasse und eine Arbeitserleichterung

  • 20.05.11 - 16:48 Uhr

    von: HoschiD

    Bei mir stehen im “Unterhaltungszimmer” dutzende alte sowie neue Gerätschaften (insbesondere Spielekonsolen) inklusive zahlreichem Zubehör und natürlich den ganzen Kabeln in den Regalen verteilt. Dazu kommen dann noch einige hundert CDs/DVDs/BDs, eine Menge Merchandise-Artikel, diverse Sammler-Editionen und dergleichen mehr.

    Es war immer der blanke Horror, das alles in einer humanen Zeit abzustauben, insbesondere die ganzen kleineren Artikel, die mit herkömmlichen Lappen nur sehr umständlich zu reinigen waren. Oder auch die vielen Kabel, die von den Geräten weg bzw. zu ihnen hinführen. Aber mit dem Swiffer klappt das tatsächlich so gut wie nie zuvor.

  • 20.05.11 - 20:26 Uhr

    von: marie08

    Ich habe zwar keine Sammlung, aber weiße und schwarze lackierte Möbel und dafür ist der Swiffer perfekt. Da kann man dann täglich drüber gehen und es geht ganz fix. Einfach toll.

  • 21.05.11 - 14:58 Uhr

    von: PaleEmpress

    ..meine Bücher :-D

  • 21.05.11 - 15:47 Uhr

    von: Briara

    Meine Wohnung sieht aus wie ein Dekoladen, überall Regale mit viel Nippes. Der Swiffer Staubmagnet ist ein wahrer Segen, ich muß nicht mehr alles ausräumen. Tolle Zeitersparnis, einfach klasse.

  • 23.05.11 - 21:42 Uhr

    von: Lizzy82

    Mein Freund hat eine kleine Sammlung von Modellbaumaschienen. Dafür eignet sich der Swiffer super!!!

  • 23.05.11 - 22:32 Uhr

    von: Plappermaul

    Pst nicht witersagen mit den Heizkörpern, sonst bleibt mir nichts mehr zum Staubansaugen, wenn das mein Mann erfährt!

  • 25.05.11 - 21:48 Uhr

    von: Testtienchen

    bei unserer DVD Sammlung und den gefühlten eine milion Kinderbücher ist es ein Hochgenuss.

  • 26.05.11 - 09:30 Uhr

    von: biomagier

    Nippes habe ich nicht soviel, dafür aber jede Menge Fachbücher, welche sehr teuer waren. Diese habe ich damit mal von Staub befreit was wirklich einfach ging und äußerst effektiv war.
    Mein Sohn findet es besonders Klasse, da er jetz nur schnell mal über seine CDs und Spielekonsolen drüber gehen muss……..und vola…. Muttern ist zufrieden.

  • 26.05.11 - 13:18 Uhr

    von: kleineuli

    viele viel Bücher, CDs und DVDs wo der Swiffer Staubmagnet schon im Einsatz war.

  • 27.05.11 - 16:44 Uhr

    von: sunperl1006

    ich besitze eine große monchhichi sammlung und der swiffer ist einfach klasse dafür

  • 29.05.11 - 19:42 Uhr

    von: MaryLike

    Ich habe sehr viele Bilderrahmen und viele kleine Deko-Artikel auf dem Schrank.
    Davon abgesehen habe ich auch sehr viele Bücher, Kuscheltiere und Pflanzen.
    Das alles sind ziemlich große Staubfänger. :(
    Im übrigen sind auch die vielen CD und DVD-Ständer echt lästig zu entstauben.
    Aber dank Swiffer kommt man auch dort leichter an den Staub ran und alles funkelt im neuen Glanz :) :D

  • 31.05.11 - 13:32 Uhr

    von: aikavroni

    Ich benutze Swiffer schon einige Jahre und bin sehr zufrieden damit.
    Wir haben noch alte Gasöfen und die haben soviele enge Rillen die man damit sehr gut und schnell reinigen kann.Bei massiven Möbeln bin ich nicht so begeistert weil die Fasern am Holz hängen bleiben.Ich habe auch schon billigere Produkte ausprobiert aber mit dem Swiffer bin ich zufriedener.Swiffer ist super